IT Security Officer (m/w/d)

IT Security Officer (m/w/d) gesucht! Unser Kunde, ein führendes Energieunternehmen mit mehreren Standorten in Europa, sucht ab sofort Verstärkung im Bereich Informationssicherheit an den Standorten Frankfurt am Main oder Jena.

Ein hoher Remote-Anteil ist hierbei möglich.

Wenn Du leidenschaftlich daran interessiert bist, Informationssicherheitsrisiken zu erkennen und zu managen, und Deine Expertise in einem dynamischen und zukunftsorientierten Umfeld einbringen möchtest, dann bist Du bei unserem Kundenunternehmen genau richtig!

Aufgaben

  • Als IT Security Officer (m/w/d) berichtest Du u. a. an das C-Level und arbeitest eng mit der IT, dem Group CISO sowie anderen Stakeholdern zusammen, um Informationssicherheitsrisiken schnell zu erkennen, zu kommunizieren und zu bewältigen
  • Du richtest eine Governance ein und hältst diese aufrecht, um die Informationssicherheit in den deutschen Einrichtungen zu gewährleisten
  • Du vertrittst die Sicherheit in Projekten, definierst Sicherheitsanforderungen, überprüfst die Lösungsarchitektur und wertest Penetrationstestergebnisse aus
  • Du setzt außerdem das Information Security Management System (ISMS) gemäß den Unternehmensrichtlinien um
  • Ein großes Ziel dabei ist, das Bewusstsein der Mitarbeitenden für Cyberbedrohungen und Cybersicherheit zu stärken
  • Du stellst zudem sicher, dass Risiken in Bezug auf Dritte identifiziert und gemanagt werden und verwaltest die Reaktion auf Sicherheitsvorfälle
  • Du treibst das Operational Resilience / Business Continuity Programm des Unternehmens voran, um auch in Krisenzeiten zentrale Geschäftsfunktionen aufrechterhalten zu können
  • Du bildest perspektivisch Dein Team aus und entwickelst es im Einklang mit dem Unternehmenswachstum weiter

Qualifikation

  • Du verfügst über eine abgeschlossene Ausbildung oder ein Studium im Bereich Informationssicherheit, Informatik oder einer artverwandten Disziplin mit technischem Background
  • Bestenfalls bringst Du mindestens 3 Jahre Erfahrung in einer ähnlichen Funktion mit umfassenden Kenntnissen der Informationssicherheitsstandards (ISO 27001) und -verfahren mit
  • Erfahrungen in der Durchführung von Risikoanalysen und Bewertungen der Informationssicherheit sowie im Umgang mit kritischen Sicherheitsvorfällen sind hierbei von Vorteil
  • Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten und die Fertigkeit, komplexe technische Konzepte verständlich zu erklären sind für Dich selbstverständlich
  • Organisationstalent und die Fähigkeit, in einem agilen Umfeld zu arbeiten, bringst Du außerdem mit
  • Verhandlungssichere Deutsch- sowie mindestens fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Dein Profil ab

Benefits

  • Faire und wettbewerbsfähige Vergütung sowie eine betriebliche Krankenversicherung
  • Flexible Arbeitszeiten, modernes Equipment und einen hohen Remote-Anteil (abhängig von Senioritätsgrad und Einarbeitungszeit)
  • Diverse Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung sowie vielfältige Karrierechancen innerhalb des Unternehmens
  • Umfangreiches Gesundheitsangebot sowie Bike-Leasing
  • Offene und wertschätzende Kommunikationskultur, in der Du Dich über alle Hierarchieebenen hinweg einbringen kannst
  • Viele Rabattmöglichkeiten im Rahmen der Corporate Benefits Plattform
  • Firmenwagen ist möglich
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr

Onlinebewerbung

Fülle das Bewerbungsformular bitte vollständig mit Deinen Daten aus:

Ziehe Dateien hier rein oder klicke hier.Upload bis zu 5 Dateien möglich, 10 MB pro Datei.
Erlaubte Dateiformate: .pdf, .doc, .docx, .rtf

Du kennst jemanden, der Interesse hat? Sag es gerne weiter: 

Nicht der passende Job?

Besuche unseren Stellenmarkt oder bewirb Dich initiativ bei uns.